Aktuelles


22.05.2017

Neuer virtueller Treffpunkt für EU-Bildungsprogramm Erasmus

Auf einer neuen Online-Plattform können sich jetzt ehemalige, gegenwärtige und künftige Teilnehmer des EU-Bildungsprogramms Erasmus+ austauschen. Der „Generation Erasmus+ Online Meeting Point“ steht auch allen Teilnehmern an den Vorgängerprogrammen offen.

Damit auch weiterhin auf die Bedürfnisse und Vorstellungen der Teilnehmer eingegangen werden kann, hat EU-Bildungskommissar Tibor Navracsics das Online-Forum ins Leben gerufen. Die Internet-Plattform will ihnen ermöglichen, eigene Erfahrungen, Tipps und Ideen weiterzugeben. Gleichzeitig können die Teilnehmer hier ihre Vorschläge einbringen, wie das Erasmus-Programm nach dem Jahr 2020 aussehen könnte, um es attraktiv zu machen. Der „Generation Erasmus+ Online Meeting Point“ bietet aber auch ein Forum, um über die Zukunft der Europäischen Union zu diskutieren.

Seit der Gründung des Austausch-Programms haben rund neun Millionen Studierende, Auszubildende, Freiwillige, Lehrkräfte und Ausbilder an einem mit Mitteln des Erasmus-Programms geförderten Austausch oder Projekt teilgenommen.

Hier geht es zum englischsprachigen Internet-Treffpunkt der Generation Erasmus+.

« Zurück zur Übersichtsseite

Aktuelles zum sozialen Europa

Die Datenbank “Sozialkompass Europa” bietet auf ihrer Website jetzt auch aktuelle News und Informationen zum Thema soziale Sicherung in der EU. Außerdem finden Sie wöchentlich online Neues rund um den Sozialkompass Europa. Diese Infos können Sie mit einem Newsreader lesen oder in Ihr Weblog einbinden.

Aktuelles abonnieren

Wenn Sie das Newsangebot des Sozialkompass Europa regelmäßig lesen möchten, können Sie es im Internet-Nachrichtenformat RSS (Really Simple Syndication) kostenlos erhalten. Klicken Sie dazu auf den unten stehenden Button und folgen Sie den weiteren Hinweisen. Detaillierte Informationen zum RSS-Feed des BMAS und den Nutzungsbedingungen finden Sie hier.

RSS Feed abonnieren RSS Feed abonnieren