Sozialkompass Europa Soziale Sicherheit in Europa im Vergleich

Aktuelles

Neue Regeln gegen Lohndumping in der EU

Arbeitnehmer, die von ihrer Firma zur Arbeit in ein anderes Land der Europäischen Union geschickt werden, sollen künftig grundsätzlich denselben Lohn erhalten wie ihre dortigen einheimischen Kollegen. Das sieht eine Reform der sogenannten Entsenderichtlinie vor. Darauf einigte sich die Mehrheit der EU-Sozialminister bei einem Treffen in Luxemburg.

Weiterlesen »

Neues Arbeitsheft für die Schule zum sozialen Europa

Was sind die Werte der Europäischen Union? Wie funktionieren die Systeme der sozialen Sicherung? Sind Lernen und Arbeiten in Europa überall gleich? Wie können sich die Menschen in Europa in die Union einbringen? Diese Fragen beantwortet das Schulportal Sozialpolitik der Stiftung Jugend und Bildung und des Bundesministeriums für Arbeit und Soziales in einem neuen kostenlosen Arbeitsheft „Grundwissen Soziales Europa“.

Weiterlesen »

Pilotprojekt zu längeren Auslandspraktika für Auszubildende gestartet

Die Europäische Kommission hat Mittel für sieben Pilotprojekte bereitgestellt, um Auszubildenden längerfristige Auslandsaufenthalte zu ermöglichen.

Weiterlesen »

Mehr Erwerbstätige im Euroraum und in der EU-28

Die Zahl der Erwerbstätigen in der Europäischen Union ist erneut gestiegen. Nach Angaben des statistischen Amtes der EU, Eurostat, lag sie im zweiten Quartal des Jahres im Euroraum und in der EU um 0,4 Prozent über dem ersten Quartal 2017.

Weiterlesen »

Europäisches Parlament billigt Vorschläge für bessere Barrierefreiheit

In der EU müssen wichtige Produkte und Dienstleistungen wie Telefone, Kartenautomaten oder Bankdienstleistungen leichter zugänglich für Menschen mit Behinderungen gemacht werden. Einen Bericht des Binnenmarktausschusses über die geplante EU-Richtlinie hat das Europäische Parlament mit großer Mehrheit angenommen.

Weiterlesen »

Vorsicht!

Sie nutzen einen alten Browser!
Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser um diese Seite anzuzeigen.