Sozialkompass Europa Soziale Sicherheit in Europa im Vergleich

Aktuelles

EU-Kommission will Lohngefälle zwischen Männern und Frauen beseitigen

Frauen in der Europäischen Union werden nach wie vor deutlich schlechter bezahlt als Männer. Im EU-Durchschnitt ist ihr Gehalt um 16,3 Prozent niedriger als das der männlichen Kollegen, in Deutschland sind es sogar 22 Prozent. Diesem Lohngefälle will die EU-Kommission mit einem neuen Aktionsplan ein Ende machen.

Weiterlesen »

Gute Noten für deutsches Gesundheitssystem

Der Gesundheitszustand der deutschen Bevölkerung hat sich seit dem Jahr 2000 verbessert. Das geht aus einer neuen Untersuchung der EU-Kommission hervor. Jedoch seien Risikofaktoren wie Rauchen, falsche Ernährung oder mangelnde Bewegung weiter problematisch.

Weiterlesen »

Facebook-Filme zum ESF aus ungewohnter Perspektive

ESF – Euphorische Sprottenfischer? Oder Erbarmungslose Steuerfahnder? Falsch, die drei Buchstaben ESF stehen für den Europäischen Sozialfonds: Er bringt Menschen in Arbeit und Ausbildung, unterstützt kleine und mittlere Unternehmen und hilft beim Wiedereinstieg ins Berufsleben.

Weiterlesen »

Neues statistisches Porträt des Lebens in Europa

Wie verläuft das Leben der Menschen in Europa? Dazu hat Eurostat, das Statistische Amt der EU, die Lebenswelten von Frauen und Männern verglichen.

Weiterlesen »

Neue Regeln gegen Lohndumping in der EU

Arbeitnehmer, die von ihrer Firma zur Arbeit in ein anderes Land der Europäischen Union geschickt werden, sollen künftig grundsätzlich denselben Lohn erhalten wie ihre dortigen einheimischen Kollegen. Das sieht eine Reform der sogenannten Entsenderichtlinie vor. Darauf einigte sich die Mehrheit der EU-Sozialminister bei einem Treffen in Luxemburg.

Weiterlesen »

Vorsicht!

Sie nutzen einen alten Browser!
Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser um diese Seite anzuzeigen.