Sozialkompass Europa Soziale Sicherheit in Europa im Vergleich

Aktuelles

Europäischer Berufsausweis macht grenzüberschreitendes Arbeiten leichter

Für bestimmte Berufe ist es seit dem 18. Januar leichter, auch in einem anderen EU-Land zu arbeiten. Mithilfe des Europäischen Berufsausweises können jetzt Krankenpflegepersonal, Apotheker, Physiotherapeuten, Bergführer und Immobilienmakler ihre Qualifikation für einen Job im EU-Ausland nachweisen.

Weiterlesen »

Modernisierungen im Behindertengleichstellungsgesetz stärken die Inklusion in Deutschland

Inklusion und Teilhabe von Menschen mit Behinderungen sollen 2016 in Deutschland weiter gestärkt und vorangebracht werden. Das Bundeskabinett hat aus diesem Grund beschlossen, das Behindertengleichstellungsgesetz (BGG) weiterzuentwickeln.

Weiterlesen »

EU verzeichnet niedrigste Arbeitslosenquote seit Juli 2009

Die Arbeitslosigkeit in der Europäischen Union geht weiter zurück. Im November 2015 waren 9,1 Prozent der EU-Bürger arbeitslos. Im Oktober 2015 waren es noch 9,2 Prozent gewesen. Zuletzt hatte es im Juli 2009 eine derart niedrige Quote gegeben, wie das statistische Amt der Europäischen Union Eurostat jetzt bei Bekanntgabe der neuen Zahlen mitteilte.

Weiterlesen »

Neue Internetadressen für den Sozialkompass Europa

Die interaktive Datenbank “Sozialkompass Europa” des Bundesministeriums für Arbeit und Soziales gewinnt immer mehr an Bekanntheit. Über die vergangenen Jahre hinweg hat sich die Adresse www.sozialkompass.eu als verlässliche Quelle für Informationen rund um die Themen Arbeit und Soziales in Europa etabliert.

Weiterlesen »

Access City Award 2016 für Mailand

Der Access City Award für behindertenfreundliche Städte geht an dieses Jahr an das italienische Mailand. Außerdem zeichnete die Europäische Kommission die deutsche Stadt Wiesbaden sowie Toulouse in Frankreich, Vaasa in Finnland und Kapsovár in Ungarn aus. Sie alle haben sich besonders dafür engagiert, die Stadt für Menschen mit Behinderungen leichter zugänglich zu machen.

Weiterlesen »

Vorsicht!

Sie nutzen einen alten Browser!
Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser um diese Seite anzuzeigen.