Sozialkompass Europa Soziale Sicherheit in Europa im Vergleich

Aktuelles

Barrierefreiheit für Internetseiten von Behörden wird zur Pflicht

Öffentliche Stellen in allen EU-Mitgliedstaaten müssen ihre Internetseiten und Apps künftig leichter zugänglich für Menschen mit Behinderungen machen. Damit sollen blinde, gehörlose und schwerhörige Menschen und Ältere es künftig einfacher haben, solche Internet-Dienste und mobile Anwendungen zu nutzen oder sich darüber zu informieren.

Weiterlesen »

Neue Version 6.0 des Sozialkompass Europa jetzt auch auf DVD

Der aktualisierte „Sozialkompass Europa“ liegt nun auch auf DVD vor. Das Informationsangebot des Bundesministeriums für Arbeit und Soziales rund um die interaktive Datenbank zu den sozialen Sicherungssystemen in der Europäischen Union wurde auf den neuesten Stand gebracht.

Weiterlesen »

Kein Asyl für Helfer von Terrorgruppen

Die EU-Mitgliedstaaten dürfen Asylbewerber ablehnen, die in ihrer Vergangenheit in Terrornetzwerke verwickelt waren. Dies gelte auch, wenn diese nicht persönlich an terroristischen Akten beteiligt waren, erklärte der Europäische Gerichtshof (EuGH) in Luxemburg.

Weiterlesen »

Bessere Unterstützung für Pflegebedürftige und ihre pflegenden Angehörigen

Die zweite Stufe des Pflegestärkungsgesetzes II ist seit Jahresbeginn in Kraft. Damit werden die Leistungen für Pflegebedürftige und pflegende Angehörige in Deutschland ausgeweitet.

Weiterlesen »

30 Jahre EU-Austauschprogramm Erasmus

Das Erasmus-Programm feiert dieses Jahr sein 30-jähriges Bestehen. Bei einem Festakt in Berlin zum Auftakt des Jubiläumsjahres nannte EU-Bildungskommissar Tibor Navracsics das Programm die wichtigste Errungenschaft der Europäischen Union.

Weiterlesen »

Vorsicht!

Sie nutzen einen alten Browser!
Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser um diese Seite anzuzeigen.