Sozialkompass Europa Soziale Sicherheit in Europa im Vergleich

Aktuelles

Arbeitslosenquote im Euroraum auf niedrigstem Stand seit 2009

Die Arbeitslosigkeit im Euroraum ist weiter zurückgegangen. In den 19 Euro-Ländern waren im vergangenen November 8,7 Prozent der Menschen ohne Arbeit. Das ist der niedrigste Stand seit Januar 2009, teilte das EU-Statistikamt Eurostat in Luxemburg mit. Im Oktober 2017 hatte diese Quote noch bei 8,8 Prozent gelegen.

Weiterlesen »

Bescheide und Formulare sollen verständlicher erklärt werden

Menschen mit einer geistigen oder seelischen Behinderung können künftig von Bundesbehörden verlangen, dass diese ihnen amtliche Dokumente wie Bescheide, Vordrucke oder öffentlich-rechtliche Verträge erläutern. Die Behörden sollen den Inhalt dann in einfacher Weise erklären, wenn nötig, auch in Form einer schriftlichen Übertragung in Leichte Sprache.

Weiterlesen »

Beiträge zur deutschen Rentenversicherung sinken

Der Beitragssatz in der gesetzlichen Rentenversicherung beträgt ab dem 1. Januar 2018 in der allgemeinen Rentenversicherung 18,6 Prozent.

Weiterlesen »

Europäisches Jahr des Kulturerbes 2018

2018 wird Europäisches Kulturerbejahr! In Mailand fiel jetzt offiziell der Startschuss für das europaweite Themenjahr. Mit Schlaglichtern auf das vielfältige Kulturerbe will das Europäische Jahr zeigen, wie wichtig die Förderung eines gemeinsamen Identitätsgefühls für die Gestaltung der Zukunft Europas ist.

Weiterlesen »

Ein Jahr Europäisches Solidaritätskorps: positive Bilanz

Fast 43.000 junge Europäer haben sich im ersten Jahr nach dem Start des Europäischen Solidaritätskorps als Freiwillige gemeldet. Davon sind 3.160 Bewerber aus Deutschland. Das Europäische Solidaritätskorps schafft Möglichkeiten für junge Leute, sich an Freiwilligenaktionen oder Beschäftigungsprojekten in ihrem Heimatland oder im europäischen Ausland zu beteiligen.

Weiterlesen »

Vorsicht!

Sie nutzen einen alten Browser!
Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser um diese Seite anzuzeigen.